Fork me on GitHub

Pandemieende Schweiz und Liechtenstein

Voraussichtlich noch Tage
bis eine landesweite Immunität von 80% erreicht ist. *
 
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) empfiehlt, dass sich Genesene drei Monate nach der Erkrankung impfen lassen sollen – mit zwei Dosen.

Entwicklung der Immunitätsrate **
Diese Hochrechnung basiert auf folgenden Daten
Einwohner:innen Schweiz und Liechtenstein (BFS, Stand: 2019)
mindestens zu impfende Personen (Annahme: Herdenimmunität bei 80%)
bisher vollständig geimpfte Personen (BAG, Stand: )
durchgeführte Impfungen im Schnitt pro Tag der letzten Tage ***
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) gibt zwei mal pro Woche neue Daten zu den Impfungen bekannt, in der Regel Dienstags und Freitags.
Letzte Aktualisierung:
* Das Datum errechnet sich aus der Zeitspanne, die, bemessen an der aktuellen Impfrate der letzten Tage, benötigt wird, um eine Herdenimmunität von 80% der Einwohner:innen zu erreichen; abzüglich jener Personen, welche die zweite Impfdosis bereits bekommen haben (BAG, Stand ). 100% entspricht der Gesamtbevölkerung Schweiz und Liechtenstein (BFS, Stand 2019).
** Das Diagramm enthält zwei verschiedene Werte, beide in Prozent der Einwohner:innen. Der rote Wert zeigt den Anteil der bereits vollständig geimpften Personen (BAG, Stand ). Der grüne Wert symbolisiert die angenommene Herdenimmunität von 80% der Einwohner:innen.
*** Die Impfrate der letzten Tage errechnet sich aus der Differenz der Anzahl der verabreichten Impfungen des BAG der vom und gemeldeten Daten.
Auch wenn diese Seite offizielle Quellen und Links verwendet, ist sie keine öffentliche Seite des Bundes.
Pandemieende.ch wird nicht von öffentlichen Geldern unterstützt, sondern ist ein privates Unterfangen.